Attention: Abgesagt!
Attention: Der Termin wird nachgeholt - Tickets behalten ihre Gültigkeit.

ADHD

Mo Tu We Th Fr Sa Su
19. March 2020
Start: 22:30
Doors: 21:00

ADHD

“We are sorry to tell everybody that the Icelandic authorities have defined large parts of Switzerland, Austria and Germany as areas with high risk of Covid-19 infection. As this leads to the risk of being quarantined in either Europe or at the latest when we return home, we must decide to cancel the forthcoming tour. We are very sorry and we were really looking forward to play and tour and laugh and dance but these things are out of our hands. Stay safe and stay healthy and we will return to the mainland very soon! Love, ADHD”

Oskar Gudjonsson, sax
Omar Gudjonsson, guitar, bass
David Por Jonsson, piano, hammond, synth, bass
Magnus Trygvason Eliassen, drums, perc

Lebenskurven verlaufen unterschiedlich. Auf einer Insel wie Island, auf der nicht nur jeder Einwohner fast jeden anderen Einwohner kennt, sondern jeder Musiker, egal welchen Genres, schon mal mit jedem anderen Musiker, egal welchen anderen Genres, gespielt hat, entfalten sich Lebenskurven ganz anders als in einem multiplen Wimmelgebilde wie Deutschland. Die vierköpfige Band ADHD kommt aus Island. Ihre bisherigen fünf CDs waren Sinnbilder für die unendlichen Weiten des hohen Nordens, dessen freie Sichtachsen höchstens von Vulkanen unterbrochen werden, deren Namen nicht einmal geübte Nachrichtensprecher problemfrei über die Lippen bekommen. Island – ein Land der Extreme. Zu diesen Extremen gehört auch eine extrem hohe Musikerdichte – gemessen an der Gesamtbevölkerung. Eine Dichte, die auf kurz oder lang Reibung verursacht. Und die ist bei ADHD immer deutlich zu hören.