Attention: Für dieses Konzert gibt es noch Karten in unserem Restaurant oder an der Abendkasse ab 21:00h!

Wellbad

Mo Tu We Th Fr Sa Su
30. March 2019
Start: 22:30
Doors: 21:00
Buy tickets

Wellbad

The Rotten Tour

Daniel Welbat, vocals, guitar
Joachim Refardt, trumpet, keys
Arne Vogeler, guitar
Stefan Reich, bass
Jonas vom Orde, drums

Seine markante Kratzstimme ist staubtrocken wie der Boden im Death Valley, der Vollbart ist stachelig wie ein Wüstenkaktus, die Atmosphäre seiner Songs erinnert an Filmszenen von Jim Jarmusch, Quentin Tarantino oder David Lynch. Die Songs handeln von Liebe und Verzweiflung, von dreibeinigen Hunden, Särgen für Zwei, einem brandneuen Gestern. Die Musik ist handgemacht. Schmutzig und roh, dynamisch und intensiv – von zart und zerbrechlich bis hin zu explosiv. „Genau diesen Kontrast finde ich spannend“, erklärt Daniel Welbat, Frontmann der Band aus Hamburg. So außergewöhnlich, wie sein Songwriting, so besonders sind auch seine Live-Auftritte. Bevor im Mai das neue Album erscheint, haben Berliner noch die Chance, bei der Premiere im Quasimodo live dabei zu sein! Da wird neben dem aktuellen Programm vielleicht auch der eine oder andere Song aus dem neuen Album gespielt, abermals produziert von Stephan Gade (Udo Lindenberg, Niels Frevert). Diese Verbindung hat bereits früh zu den ersten Erfolgen des Musikers beigetragen. Nach Veröffentlichung des Studioalbums „Judgement Days“ (2015) spielt Wellbad TV-Auftritte zur Primetime und im Vorprogramm von Robert Cray, Oli Brown und Tito & Tarantula. Sie gewinnen die German Blues Challenge, spielen im Jahr darauf auf internationalen Festivals u.a. in Memphis, Tennessee/USA und Torrita di Siena/Italien. Im legendären Sun Studio in Memphis nehmen sie 2016 ihre Single „Jackleen“ auf. Es folgt die Veröffentlichung von „The Rotten“ in 2017. Ein Jahr später tritt die Band in der Elbphilharmonie auf und reist nach Kanada zur Canadian Music Week. Zurück kommen sie mit einem Plattenvertrag für Nordamerika bei Gypsy Souls und der Aussicht auf eine erneute Kanada Tour in 2019.