Pat Appleton

Details

Samstag, 01. September 2018 22:30 (Einlass: 21:00)
VVK: ab 24,00€ (zzgl. Gebühr) Tickets kaufen

Pat Appleton, vocals
Martin Auer, trumpet
Sebastian Weiss, piano
Matthias Eichhorn, bass
Michael Kersting, drums

Hifi und High-End wären nichts ohne Musik. Deshalb veranstaltet Max Schlundt  Kultur Technik mit Unterstützung von Kii Audio, AVM Audio, Technics und Clearaudio ein Special-Konzert-Event im Quasimodo. Pat Appleton, vielen sicherlich bekannt als Frontfrau von DePhazz, hat im letzten Jahr das vielbeachtete Jazz-Album „A Higher Desire“ veröffentlicht, mit dem sie die Lounge-Klänge von DePhazz weit hinter sich lässt. Mit „A Higher Desire“ beweist sie eindrücklich, dass sie auch eine formidable Songwriterin ist und sich auch im Jazz zuhause fühlt. Das Wandern zwischen den Kulturen schärft Geist und Sinne. Und bietet neben Vergleichsmöglichkeiten auch den Zugriff auf unterschiedlichste Einflüsse. Aus diesem Hintergrund schöpft die Wahl-Berlinerin die Zutaten für ihre Musik.

Pat Appleton is the voice of DePhazz – a band that became the epitome of the German lounge jazz movement. The television station 3Sat describes Pat Appleton as „one of the most significant voices in German contemporary jazz“. Last year Pat Appleton released her third solo album „A Higher Desire“ with an intense focus on jazz. With her new quintet she has developed a programme that tailors new and existing songs to suit the acoustic jazz mood to create wonderfully transparent jazz tunes with depth and class.