The Vibrators

Details

Montag, 21. Januar 2019 22:30 (Einlass: 21:00)
Tickets kaufen

Ihren ersten öffentlichen Auftritt hatte die Band als Vorband von „The Stranglers“ im Februar 1976 im Honsey Art College in London. Schon bald darauf spielten sie im 100 Club im Vorprogramm der „Sex Pistols“. Die erste Single „We Vibrate“ erschien im November 1976. Im Frühjahr 1977 begleiteten sie Iggy Pop auf seiner Englandtour, erhielten einen Vertrag bei Epic Records und brachten die Single „Baby Baby“ heraus. Es folgte das Album „Pure Mania“, das im Erscheinungsjahr 1977 in die Top 50 der englischen Charts kam. Mit der Single „Automatic Lover“ bekam die Band einen Fernsehauftritt in der Sendung Top of the Pops. 40 Jahre später sind The Vibrators stetig auf den Bühnen rund um den Globus unterwegs und legten im Februar 2017 passend zum 40-jährigen Jubiläum des Debutalbums einen Stopp in Berlin ein. Nach einer weiteren Weltreise finden sie Zeit, um ein neues Album einzuspielen, das im Juni 2017 veröffentlicht wird: „Past, Present and into the Future“. Außerdem erscheint eine 4-Cd-Box ihrer Frühwerke und eine neue Vinyl-Ep. Und natürlich sind die Drei nach wie vor ständig unterwegs. Wer das energiegeladene Trio auf einer Bühne erlebt hat weiß, dass er sich auf eine heiße Pogonacht mit vielen Hits freuen kann!