Weissbrotsoul

Mo Di Mi Do Fr Sa So
12. September 2019
Beginn: 22:30
Einlass: 21:00
Tickets kaufen

Weissbrotsoul

Franziska Forster, lead vocals, songwriting
Sebastian Bertram, keys, songwriting, production
Björn Werra, bass
Andi Bühler, drums
Christoph Jung, guitar
Björn Frank, sax, flute
Jotham Bleiberg, trumpet

Weissbrotsoul ist die neue Band von Franziska Forster und Sebastian Bertram. Franziska Forster, der hoch gehandelte Geheimtipp der Berliner Musikszene und ehemalige Frontfrau von „Blue Iguana“, kehrt mit ihrer neuen Band zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. Zusammen mit Sebastian Bertram, Keyboarder, Produzent und musikalisches Mastermind der Band, war schnell das stilistische Herzblut der beiden Berliner Pflanzen gefunden: Funk & Soul – in deutscher Sprache. Die Musik ist eine Mischung aus klassischem Soul à la Aretha Franklin, gespickt mit einer guten Portion Funk, messerscharfen Bläsersätzen und einer pulsierenden Band, die Prince auf seiner Wolke zum tanzen bringen würde. Ein Schuss Popmusik gehört mit hinein. Gekrönt werden die Songs aus der Feder der beiden mit den großartigen Texten der Charlottenburgerin Anna Bolk. Dazu gesellen sich einige spezielle Coverversionen – völlig kompromisslos und in ihrer ganz eigenen Art interpretiert Franziska Songs der großen männlichen Stimmen der deutschen Popmusik. Von Herbert Grönemeyer über die Söhne Mannheims bis hin zu Edo Zanki.